· 

Kiwy goes Charity 2017

Vom 19. November bis zum 17. Dezember starte ich zudem eine Charity Aktion.

In dieser Zeit sammel ich Spenden für ein ganz persönliches und wundervolles Projekt:

 

Seit einer ganzen Weile folge ich der Tierschutzorganisation Glück für alle Pfoten e.V. auf Facebook und finde, dass dieses Team einen wirklich tollen Job leistet, um Hunde und Katzen von der Straße zu retten und Ihnen ein neues Zuhause zu schenken!

Aktuell macht der Verein bei einem "Spenden-Marathon für Tiere" beim Tierschutz-Shop mit. Auf deren Internetseite eine Wunschliste erstellt, bei der benötigte Futter- und Sachspenden ganz einfach in den Einkaufswagen gepackt werden können.

 Mit dem gesammelten Spendengeld werden wir am 17. Dezember gemeinsam im Stream unser großes Paket zusammenstellen und der Organisation zukommen lassen. 

 

Nach der Aktion werden wir dann Videos und Fotos von der Organisation anschauen können, wo die Gelder hingegangen sind.

Ich freue mich schon total darauf und hoffe, dass viele aus meiner Community sich anschließen und ebenfalls spenden werden.

Wie genau das abläuft, werde ich natürlich regelmäßig im Stream  und auf meiner Facebookseite erklären.

 

Ich freue mich auf dieses gemeinsame Projekt, denn #kiwishelfen !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0